SPIELMUSEUM SOLTAU

Ein Haus voller Träume und Bewegung, Kostbarkeiten und Geschichte(n) wartet mitten in Soltau darauf, erkundet zu werden. Hier darf man nicht nur schauen, sondern auch hören, tasten, ausprobieren und spielen - ein Erlebnis für die ganze Familie!
Einzigartige Ausstellungsstücke aus einer der besten Spielzeugsammlungen der Welt erzählen spannende Geschichten – vom rasanten Schienenzeppelin bis zur historischen Modepuppe, vom Kinderkaufladen bis zum vielgeliebten Teddy.
Seit kurzem sorgt ein zweiter Standort für zusätzliche Präsentationsfläche: Vis-à-vis vom Stammhaus haben einige hundert mechanische Blechspielzeuge und ein riesiger Miniaturzirkus Einzug gehalten. Die Sonderausstellung „Stapeln, Stecken, Schrauben. Baustelle im Kinderzimmer“ setzt verschiedenste Baukästen in Szene. Und an Mitmachstationen kann man selbst Gebäude oder Fahrzeuge konstruieren, einen Clownsauftritt wagen oder die eigene Geschicklichkeit testen. Das Spielmuseum bietet auf mittlerweile 900 m² jede Menge zum Staunen und Bewundern, zum Lachen und Erinnern.
Es hat 365 Tage im Jahr für Sie geöffnet! Erfahren Sie mehr: www.spielmuseum-soltau.de
Gerne geht das Museumsteam auch auf besondere Programmwünsche für Gruppen ein – z.B. zur Gestaltung von Geburtstagen, Spieleabenden, Themenführungen oder Taschenlampenrallyes.