HEIDEKASTELL ISERHATSCHE BISPINGEN

Die 100 Jahre alte Jagdvilla eines Industriellen der Gründerzeit wurde zum Märchenschloss eines Preußenliebhabers samt Nachbau des Dianazimmers und des kaiserlichen Speisesaals aus dem Potsdamer Schloss Sanssouci. Im Landschaftspark mit Barockgarten steht vor der Phantasieburg Montagnetto mit ihrem Wasserfall ein Nachbau der Arche Noah. Im Burginnern illustrieren große Wandmalereien 2000 Jahre Menschheitsgeschichte. Kuriose Sammlungen vereinen sich zum "Berg der Sammelleidenschaft" mit 16.000 vollen Bierflaschen aus aller Welt, einer viertel Mio. Zündholzschachteln und manchem mehr. Bereichert wird dieses Ensemble durch den Preußenpavillon, eine Glasbläserei und das Heide-Wald-Haus-Café, in dem Sie - umgeben von panoramaartigen Landschaftsbildern - gemütlich Kaffee, Kuchen und Eis genießen können. Erfahren Sie mehr über das Heidekastell www.iserhatsche.de